Abo Zeitungen

Wir vereinen mit unserer Verlags-Management-Software bds publish einfachste Benutzerführung mit qualitativ hochwertigen just-intime-Informationen für Ihre interne und externe Kommunikation im Abrechnungswesen Abo-Verwaltung für Zeitungsverlage.

Das Basispaket
Abo Zeitungsverlag
besteht aus den Bereichen:

Optional zum Basipaket können sog. Zusatzmodule, je nach indivuellem Bedarf, integriert werden.

Stammdaten/
Abonnementenverwaltung

Die Stammdatenverwaltung ist ein zentrales Modul von bds publish. Sie verwaltet alle Module aus den Bereichen Abo- & Anzeigenverwaltung sowie Buchverlag und Autoren. Die erforderlichen Stammdaten werden zentral nur einmal im System gehalten und können jederzeit von den einzelnen Komponenten abgerufen oder geändert werden.

Abobezug

Der Kundenstamm ist für alle Verlagsbereiche in der Basis identisch. Bei einer Adressänderung ist die Änderung an einer Stelle für alle Bereiche möglich. Jede Adresse ist somit nur einmal zentral im System hinterlegt.

Die Features in der Übersicht:

Zusatz

Der Kundenstamm ist für alle Verlagsbereiche in der Basis identisch. Zusätzlich bekommen Sie hier folgende optionale Features zur Verfügung gestellt:

Versandabwicklung

Die Versandabwicklung erfolgt nach den Vorschriften der Deutschen Post AG.
Je nach Organisation werden die Anschriften auf 1-4-bahnigen Etiketten im Chesire-Format mit Steuerzeichen angedruckt.

Wechselversand

Folgende Bereiche sind implementiert:

Der Wechselversand ist homogen in die Abonnentenverwaltung integriert und eröffnet dem Anwender tiefergreifende Versandmöglichkeiten. bds publish ist somit in der Lage „im Wechsel“ selektierte Adressen dem Abo-Versand beizumischen. Die Adressen können aus dem zentral verwalteten Adressenstamm und/oder aus angelieferten Adressen (z.B. auf Datenträgern) nach diversen Kriterien (Branchen/Produkte etc.) in den Wechselversand eingepfl egt werden. Bei der Adress-Selektion erhalten Sie die aktuell zur Verfügung stehende Menge des Versendegutes in der Übersicht. Egal ob es sich um einen einmaligen Versand handelt oder ob die Adressen mehrfach bestückt werden sollen - bds publish eröffnet Ihnen alle Möglichkeiten!

Faktura

Je erstellte Rechnung/Gutschrift wird, abhängig von der Auftragsart, ein Datensatz an die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung übergeben.

Weitere implementierte Features:
Statistik